The East European Region

(mit der Bitte um Weiterleitung an all Ihre/eure Verbandsmitglieder. Danke!)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich freue mich, Ihnen/euch mitteilen zu dürfen, dass der IDV zusammen mit dem Bulgarischen Deutschlehrerverband und der Gastgeberuniversität in Varna mit der Organisation und Leitung der deutschsprachigen Sektion bei der 1. Osteuropäischen Regionaltagung des FIPLV in der schönen bulgarischen Stadt Varna am Schwarzen Meer betraut wurde. Die Tagung findet vom 22.-25. Juni 2017 an der Konstantin-Preslavsky-Universität Schumen, Department für Lehrerfortbildung statt.

Ausrichter der diesjährigen FIPLV-Regionaltagung, die unter dem Motto „Lernen und Lehren von Fremdsprachen: Brücken schlagen für die Zukunft“ veranstaltet wird, ist der Bulgarische Englischlehrerverband BETA, der FIPLV-Mitgliedsverband in Bulgarien, der zugleich seine 26. Internationale Jahrestagung abhält.

Beiträge in deutscher Sprache können bis zum 10. März eingereicht werden. Das Formular im Anhang, das auch auf der Website der Tagung unter http://www.beta-iatefl.org/annual-conference/conference-call/ verfügbar ist, kann hierfür benutzt werden.

Bedeutendes sprachpolitisches Ziel ist es, die Position der deutschen Sprache auf den Weltkonferenzen des FIPLV (Fédération Internationale des Professeurs de Langues Vivantes), dem der IDV als Mitglied angehört, zu stärken und zu konsolidieren. Nach der erfolgreichen Teilnahme des IDV und seiner zahlreichen Mitglieder an dem FIPLV-Weltkongress 2015 in Niagara Falls/Kanada und an der Tagung der Nordbaltischen Länder 2016 in Tallinn/Estland wollen wir nun in Varna/Bulgarien eine deutschsprachige Sektion durchführen, die Referentinnen und Referenten aus den IDV-Mitgliedsverbänden in der Region und weltweit versammeln und dabei ein Diskussionsforum bilden kann.

Ich würde mich sehr freuen, einige von Ihnen/euch in der deutschsprachigen Sektion begrüßen zu dürfen.

Ich möchte Sie/euch zudem gern darum bitten, diese Informationen an alle Verbandsmitglieder weiterzuleiten. Vielen Dank im Voraus!

Wir freuen uns bereits sehr auf Beiträge und auf eine rege, produktive Zusammenarbeit in Varna.

Herzliche Grüße vom IDV

Geraldo (de Carvalho)
Schriftleiter des Internationalen Deutschlehrerinnen- und Deutschlehrerverbands (IDV)
carvalho@idvnetz.org
www.idvnetz.org

New FIPLV Region to be launched at conference in Bulgaria – see call for proposals

A new FIPLV East European Region will be launched at an exciting conference in Varna, on the beautiful Black Sea coast of Bulgaria, 22-25 June 2017. The regional conference is, as always the case with our regional conferences, open to the world, so please consider submitting a proposal and/or attending the conference to support our member association BETA (Bulgarian English Teachers’ Association) who have agreed to host this first conference. You will find more information here: http://www.beta-iatefl.org/annual-conference/conference-call/ If you click on ‘second call’ you will get the latest information. Please note the deadline for proposals is 10th March 2017 and reduced fees apply for members of FIPLV member associations.